nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
20.05.2019

Energiekennzahlen auf den Unternehmenserfolg ausrichten

Energiekennzahlen auf den Unternehmenserfolg ausrichten

Ulrich Nissen, Nathanael Harfst, Paul Girbig
Energiekennzahlen auf den Unternehmenserfolg ausrichten
Beuth Verlag, Berlin 2018
176Seiten, 48 Euro
ISBN 978-3-410-28097-2


Für ein erfolgreiches Energiemanagement sind Energiekennzahlen unerlässlich. Sie sind Indikatoren für die Unternehmenssteuerung, um Energieverbräuche und -kosten zu planen, die Entwicklung zu verfolgen und korrigierend einzugreifen.

Das vom DIN Deutsches Institut für Normung herausgegebene Buch will den Praktiker bei der Verbesserung der Energieeffizienz im Unternehmen unterstützen. Es berücksichtigt die Inhalte der internationalen Norm DIN ISO 50006. Außerdem wird der Leser darüber informiert, wie die Anforderungen der Energiemanagementnorm DIN EN ISO 50001:2018, die die Festlegung der Energiekennzahlen betreffen, erfüllt werden.

Dabei wird die Ermittlung der energetischen Ausgangsbasis und der relevanten Energieverbräuche und Prozesse ebenso thematisiert wie die Aufstellung von Energieverbrauchsfunktionen und die Steuerung der Energieverbräuche und -kosten mithilfe von Energieleistungskennzahlen.

Die Autoren beschäftigen sich alle intensiv mit dem Energiemanagement. Ulrich Nissen ist Mitarbeiter im DIN-Ausschuss „Energieeffizienz und Energiemanagement“. Nathanael Harfst ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Energiewirtschaft & Betriebswirtschaftliches Energiemanagement an der Hochschule Niederrhein. Paul Girbig ist Obmann des VDI-Fachausschusses Energieanwendung.

Aus dem Inhalt:

  • Typisierung von betrieblichen Energiekennzahlen;
  • Ermittlung und Bewertung von Energieeinsparpotenzialen;
  • DIN ISO 50006 im Einfluss benachbarter Standards und der Digitalisierung.

Redaktion QZ
qz <AT> hanser.de

Unternehmensinformation

Beuth Verlag GmbH

Saatwinkler Damm 42/43
DE 13627 Berlin
Tel.: 030 2601-0
Fax: 030 2601-1260

Internet:www.beuth.de



DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!