nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
02.04.2012

Blick in die Zukunft

Business Process Management 2011 - Status quo und Zukunft

Clemente Minonne (Hrsg.)
Business Process Management 2011 - Status quo und Zukunft
vdf Hochschulverlag
Zürich 2011
66 Seiten
43,90 Euro
ISBN: 978-3-7281-3402-8


Das Buch fasst die Ergebnisse einer Studie zusammen, die das Zentrum für Wirtschaftsinformatik der School of Management and Law an der Züricher Hochschule für Angewandte Wissenschaften durchgeführt hat. Zwischen November 2010 und Februar 2011 wurden insgesamt 219 Vertreter aus über 200 Unternehmen und Institutionen zum Thema Geschäftsprozessmanagement oder Business Process Management (BPM) befragt. Die Studie zeigt den Reife- und Verbreitungsgrad von BPM-Methoden sowie kurz- und mittelfristige Trends in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Auf diese Weise wird Praktikern und Wissenschaftlern eine erste Orientierungshilfe gegeben, in welche Richtung sich das BPM bewegt und wo sich Investitionen lohnen können.

Aus dem Inhalt:

  • Hinderungsgründe für BPM;
  • Nutzung von Business Process Outsourcing (BPO);
  • Wichtigkeit des zukünftigen Einsatzes von BPM-Werkzeugen.

Redaktion QZ
qz <AT> hanser.de

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!