nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
16.09.2016

Urlaubserholung per App verbessern: Studienteilnehmer gesucht

In der Studie soll herausgefunden werden, ob sich die Erholungsphasen vor, während und nach einem Urlaub mit Hilfe der neu entwickelten Smartphone-Applikation „Holidaily – Der Erholungscoach“ intensivieren lassen. Gesucht werden berufstätige Studienteilnehmer ab 18 Jahren.

„Online-basierte Gesundheitstrainings sind eine sinnvolle Ergänzung der bestehenden Präventionsangebote, da sie zeit- und ortsunabhängig genutzt werden können“, so der Barmer GEK Vorstandsvorsitzende Dr. Christoph Straub. Insbesondere Menschen mit einer starken Affinität für Online-Anwendungen wolle man hiermit erreichen. Das Angebot müsse allerdings höchstmöglichen Qualitätsstandards genügen.

Erholung in den Alltag retten

Die Barmer GEK unterstütze deshalb das Forschungsvorhaben. „Mit der Smartphone-App wollen wir ein neues Erholungstraining erproben. Ziel des wissenschaftlichen Projektes ist es zu untersuchen, wie es am besten gelingt, gute Erholungserfahrungen aus dem Urlaub mit in den Berufsalltag zu nehmen“, betont Studienleiter Prof. Dirk Lehr vom Institut für Psychologie der Leuphana Universität.

Vor, während und nach dem Urlaub

Die Holidaily-App ist kostenlos. Studienteilnehmer sollten motiviert sein, bereits ab zwei Wochen vor ihrem letzten Arbeitstag, während ihres Urlaubs und weitere zwei Wochen danach täglich einen von drei verschiedenen Vorschlägen für Erholungsaktivitäten zu erledigen.

Positive Erlebnisse können in einer Fotogalerie gespeichert werden, als Motivation für neue Aktivitäten. Außerdem werden in fünf Online-Befragungen zum Beispiel die jeweils aktuelle Arbeitsbelastung, Stimmung und Leistungsfähigkeit abgefragt. Unter den Teilnehmern verlost die Leuphana Universität Lüneburg Urlaubsgutscheine im Wert von 50 bis 500 Euro.

Redaktion QZ
qz <AT> hanser.de

Barmer GEK

Weiterführende Information
Karriereberatung

Hans Weber

Hans Weber

beantwortet Ihre Fragen zum Thema Karriere und Qualitätsmanagement.


Stellen Sie Herrn Weber Ihre Frage!


Über den Experten

Hans Weber ist Geschäftsführer der Weber Consulting GmbH in München. Das Unternehmen ist seit vielen Jahren auf die Besetzung von Führungspositionen im Qualitätswesen spezialisiert.


Interview mit Hans Weber

Tiefgreifender Wandel für Qualitätsmanager

Die QZ befragte den auf QM spezialisierten Personalberater auf der Fachmesse Control 2016 in Stuttgart, auf der sie gemeinsam mit ihm den Karrieretag veranstaltete.

Zum Video