nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
28.06.2012

Unternehmen suchen QM-Mitarbeiter

DEKRA Arbeitsmarkt-Report 2012

Berufserfahrung ist für für Bewerber Voraussetzung, ein technischer Abschluss und Zusatzqualifikationen gewünscht.

Mitarbeiter im Qualitätsmanagement (QM) wirken unmittelbar an der Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen mit. Sie identifizieren Verbesserungs- und Innovationspotenziale und erhöhen damit die Produkt- und Dienstleistungsqualität. Für die anspruchsvollen Aufgaben im QM benötigen Bewerber Berufserfahrung, einen technischen Abschluss und idealerweise Zusatzqualifikationen.

Dies zeigt der aktuelle Arbeitsmarkt-Report 2012 der DEKRA Akademie. Derzeit suchen vor allem produzierende Unternehmen durchsetzungsfähige Teamplayer.

Allein 45,2 Prozent der untersuchten Stellenanzeigen wurden von Unternehmen im Maschinen- und Fahrzeugbau inseriert, aber auch die Elektroindustrie sucht nach Verstärkung für diesen Fachbereich. Lediglich vier Positionen sind der Gesundheitsbranche zuzuordnen, obwohl gerade hier das Thema Qualität stark diskutiert wird.

© Dekra

Da Stellenanzeigen der produzierenden Industrie dominieren, werden neue QM-Mitarbeiter besonders häufig für die Endabnahme von Produkten oder die Prozessoptimierung in der Fertigung gesucht. Doch die Arbeit von Fachkräften im QM beginnt und endet nicht an der Fertigungsstraße: Mehr als jeder zehnte gesuchte Kandidat ist später für die Prüfung der Lieferanten verantwortlich oder wird in unterschiedlichen Bereichen eingesetzt.

Drei Viertel der Stellenanzeigen nennen – analog zu den Verantwortungsbereichen – operative Aufgaben wie die Planung und Durchführung von Audits, Prozessabnahmen und Messungen. Oft gehört auch die Steuerung der eingeleiteten Qualitätsmaßnahmen zu den Aufgaben des künftigen Stelleninhabers (40,1 Prozent). Darüber hinaus sind in jedem dritten Fall mit der Position strategische Aufgaben wie die Erstellung und Einführung neuer Qualitätsrichtlinien, Prüfvorschriften sowie Verfahrens- und Arbeitsanweisungen verbunden.

© Dekra

Mehr als jedes zweite Stellenangebot richtet sich an Qualitätsingenieure (56,5 Prozent), gefolgt von Qualitätsprüfern und Qualitätstechnikern. Da der Berufsabschluss von Mitarbeitern im QM eng mit der Branche des jeweiligen Unternehmens zusammenhängt, dominieren technische Abschlüsse als Einstellungsvoraussetzung.

Am häufigsten wünschen Arbeitgeber ein technisches Studium. Dabei werden vor allem Abschlüsse in den Fachdisziplinen Maschinen- und Fahrzeugbau sowie Elektrotechnik oder Mechatronik bevorzugt. Oft beschränken sich Stellenanzeigen jedoch auf die unspezifische Angabe „Ingenieurstudium“. Für mehr als jede vierte Position genügt jedoch eine technische Berufsausbildung, am besten ergänzt durch entsprechende Weiterbildungen. Besonders häufig werden die Zusatzqualifikationen zum Qualitätsmanagement-Beauftragten oder -Auditor genannt.

Darüber hinaus sind Kenntnisse in Standards und Englisch erforderlich, Führungskompetenz Team- und Kommunikationsfähigkeit werden gewünscht.

Im Rahmen des DEKRA Arbeitsmarkt-Reports 2012 wurde eine Stichtagsanalyse von 16.126 Stellenangeboten in 11 deutschen Tageszeitungen, zwei namhaften Online-Jobbörsen sowie einem Social Network durchgeführt. Für Positionen im Qualitätsmanagement (QM) wurden zusätzlich 354 Stellenanzeigen im Volltext untersucht. Die Analyse zeigt, welche Qualifikationen und Kompetenzen Bewerber mitbringen sollten.


Der DEKRA Arbeitsmarkt-Report 2012 kann per E-Mail unter service.akademie <AT> dekra.com angefordert werden. Der Bezug ist für Interessierte kostenlos.

Redaktion QZ
qz <AT> hanser.de

Literaturhinweis
Unternehmensinformation

DEKRA Certification GmbH

Handwerkstr. 15
DE 70565 Stuttgart
Tel.: 0711 7861-2566
Fax: 0711 7861-2615

Internet:www.dekra-certification.de
E-Mail: certification.de <AT> dekra.com



Karriereberatung

Hans Weber

Hans Weber

beantwortet Ihre Fragen zum Thema Karriere und Qualitätsmanagement.


Stellen Sie Herrn Weber Ihre Frage!


Über den Experten

Hans Weber ist Geschäftsführer der Weber Consulting GmbH in München. Das Unternehmen ist seit vielen Jahren auf die Besetzung von Führungspositionen im Qualitätswesen spezialisiert.


Interview mit Hans Weber

Tiefgreifender Wandel für Qualitätsmanager

Die QZ befragte den auf QM spezialisierten Personalberater auf der Fachmesse Control 2016 in Stuttgart, auf der sie gemeinsam mit ihm den Karrieretag veranstaltete.

Zum Video