nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
24.12.2012

MINT-Nachwuchskräfte gezielt unterstützen

Neuer Partner bei „Komm, mach MINT.“

Der Technologiekonzern Thales Deutschland unterstützt den Nationalen Pakt für Frauen in MINT-Berufen.

Die Arbeit im Team spielt bei dem weltweit agierendem Technologiekonzern Thales Deutschland, Koblenz, eine zentrale Rolle. Informatikerinnen, Ingenieure, Designer und Naturwissenschaftlerinnen arbeiten eng zusammen, um die bestmöglichen Lösungen zu erzielen. Chancengleichheit und Diversity sind deshalb von großer Bedeutung für den Konzern, der mit Teilzeitarbeitsmodellen und flexiblen Arbeitszeiten gute Rahmenbedingungen für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf bietet und mit Coaching- und Beratungsangeboten die Karriereentwicklung der weiblichen MINT-Nachwuchskräfte gezielt unterstützt.

Um den Frauenanteil bereits bei den Bewerbungen zu erhöhen, bietet Thales Mädchen und jungen Frauen mit dem jährlichen Girls’Day – Mädchen-Zukunftstag und der Möglichkeit von Praktika die Gelegenheit, frühzeitig in das Unternehmen reinzuschnuppern. Im Rahmen der Mitgliedschaft bei „Komm, mach MINT.“ sind bereits weitere Maßnahmen geplant. Dazu gehören der Aufbau eines firmeninternen Frauennetzwerks sowie die Einführung eines Mentoring-Programms für Frauen.

Redaktion QZ
qz <AT> hanser.de

Karriereberatung

Hans Weber

Hans Weber

beantwortet Ihre Fragen zum Thema Karriere und Qualitätsmanagement.


Stellen Sie Herrn Weber Ihre Frage!


Über den Experten

Hans Weber ist Geschäftsführer der Weber Consulting GmbH in München. Das Unternehmen ist seit vielen Jahren auf die Besetzung von Führungspositionen im Qualitätswesen spezialisiert.


Interview mit Hans Weber

Tiefgreifender Wandel für Qualitätsmanager

Die QZ befragte den auf QM spezialisierten Personalberater auf der Fachmesse Control 2016 in Stuttgart, auf der sie gemeinsam mit ihm den Karrieretag veranstaltete.

Zum Video