nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
19.10.2016

Höheres Gehalt macht mobil

Über die Hälfte der Deutschen würde für einen interessanten Arbeitsplatz täglich zwei Stunden Fahrtzeit in Kauf nehmen. Das zeigt die Studie „Jobwechsel 2016“ des Personaldienstleisters ManpowerGroup Deutschland. Befragt wurden mehr als 1000 Deutsche.

© Manpower

23 Prozent von ihnen würden für ihren Traumjob innerhalb Deutschlands in eine andere Stadt umziehen. Dabei würden 13 Prozent zwar einen Job in einer anderen Stadt annehmen, am Wochenende aber weiterhin nach Hause fahren.

Auslandseinsatz wird akzeptiert

Auch einem Auslandsaufenthalt gegenüber zeigen sich die Bundesbürger aufgeschlossen. Zwölf Prozent würden in ganz Europa eine interessante neue Anstellung annehmen, elf Prozent weltweit.

Vor allem ein höheres Gehalt und die Aussicht auf einen sicheren Arbeitsplatz beeinflussen die Mobilität. Mehr Geld ist für die Mehrheit die größte Motivation, national oder international den Job zu wechseln: 51 Prozent würden für ein deutlich höheres verfügbares Einkommen in eine neue Stadt ziehen.

Sicherer Arbeitsplatz reizt

Fast ebenso viele (49 Prozent) erhoffen sich anderswo mehr Arbeitsplatzsicherheit. Als weitere Gründe für einen Job- und Ortswechsel werden ein interessanter Aufgabenbereich, ein möglicher Karriereschub, ein attraktives Umfeld und gute Weiterbildungsmöglichkeiten angegeben.

Redaktion QZ
qz <AT> hanser.de

Manpower

Weiterführende Information
Unternehmensinformation

Manpower GmbH & Co. KG

Düsseldorfer Straße 9
DE 65760 Eschborn
Tel.: 069 15303-285

Karriereberatung

Hans Weber

Hans Weber

beantwortet Ihre Fragen zum Thema Karriere und Qualitätsmanagement.


Stellen Sie Herrn Weber Ihre Frage!


Über den Experten

Hans Weber ist Geschäftsführer der Weber Consulting GmbH in München. Das Unternehmen ist seit vielen Jahren auf die Besetzung von Führungspositionen im Qualitätswesen spezialisiert.


Interview mit Hans Weber

Tiefgreifender Wandel für Qualitätsmanager

Die QZ befragte den auf QM spezialisierten Personalberater auf der Fachmesse Control 2016 in Stuttgart, auf der sie gemeinsam mit ihm den Karrieretag veranstaltete.

Zum Video