nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
02.07.2015

Ingenieure: China vorne bei Gehältern von Führungskräften

Die einen bekommen jährlich 70 bis 90 Tausend Euro, während ihre Kollegen in der gleichen Branche am anderen Ende der Welt 250 bis 450 Tausend Euro verdienen. Eine Studie vergleicht die internationalen Gehälter in den Branchen Engineering, Technology und Sales.

Gehälter im Engeneering, Quelle: Antal

Führungskräfte unter den Ingenieuren verdienen in Deutschland jährlich zwischen 65 und 90 Tausend Euro. Darunter fallen in der internationalen Gehaltsstudie von Antal Entwicklungsingenieure, Leiter Konstruktion, Vetriebsingenieure, Chemical Engineers und Wirtschaftsingenieure. In China dagegen fließen bis zu 250 Tausend Euro jährlich auf das Konto einer Führungskraft.

Fachkräftemangel und Risikozuschlag

„China ist ein boomender Markt, wo Fachkräfte händeringend gebraucht werden“, erklärt Edward Moore, Country Sales Director Antal Deutschland. Das globale Recruitment Unternehmen hat im Rahmen der Studie Antal International Gehälterstudie 2015 die unterschiedlichen Gehälter untersucht. Moore verweist darauf, dass die Gehälter immer im Kontext gesehen werden müssen. In China ist neben dem Fachkräftemangel das höhere Gehalt auch durch einen Risikozuschlag zu erklären, etwa die starke Luftverschmutzung vor Ort, der die Angestellten ausgesetzt sind.

Spitzenreiter Vertrieb

Ähnliche Strukturen weisen die Branchen Technology und Sales auf. Für die Studie wurden Java Architekten, Entwickler, Projektleiter IT, Projektmanager, Teammanger IT, Programmierer und IT Developer befragt. Sie allen fallen unter die Branche IT und Technology.

Allerdings verdienen die Vertriebler in China weit mehr als ihre Engineering-Kollegen: da sind es durchschnittlich 450 Tausend Euro, in der Spitze sogar bis zu 600 Tausend Euro. In Deutschland liegen die Gehälter in allen drei untersuchten Branchen in einem ähnlichen Umfeld von 65 bis 90 Tausend Euro. Damit liegen sie allerdings immer noch deutlich über den europäischen Nachbarn in Spanien, Italien und den Niederlanden.

Redaktion QZ
qz <AT> hanser.de

Karriereberatung

Hans Weber

Hans Weber

beantwortet Ihre Fragen zum Thema Karriere und Qualitätsmanagement.


Stellen Sie Herrn Weber Ihre Frage!


Über den Experten

Hans Weber ist Geschäftsführer der Weber Consulting GmbH in München. Das Unternehmen ist seit vielen Jahren auf die Besetzung von Führungspositionen im Qualitätswesen spezialisiert.


Interview mit Hans Weber

Tiefgreifender Wandel für Qualitätsmanager

Die QZ befragte den auf QM spezialisierten Personalberater auf der Fachmesse Control 2016 in Stuttgart, auf der sie gemeinsam mit ihm den Karrieretag veranstaltete.

Zum Video