nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
15.01.2016

Deutsche Messe schreibt Karrierepreis für Frauen aus

Mit dem Karrierepreis „Engineer Powerwoman“ zeichnet die Deutsche Messe alljährlich eine Frau aus, die durch ihr Engagement, ihre Ideen oder ihre Arbeit innovative Akzente im technischen Umfeld eines Unternehmens setzt oder entscheidend vorangebracht hat.

Auszeichnung für Frauen im MINT-Bereich, Quelle: Deutsche Messe AG

Auszeichnung für Frauen im MINT-Bereich, Quelle: Deutsche Messe AG

Die Ehrung „Engineer Powerwoman“ erfolgt am 29. April 2016 im Rahmen des Fachkongresses WoMenPower, den die Deutsche Messe seit mehr als zehn Jahren am Freitag der Hannover Messe organisiert. Bewerbungsschluss für 2016 ist der 22. März.

5000 Euro zu gewinnen

Bewerben können sich alle Unternehmen und Institutionen, die vom 25. bis zum 29. April auf der Hannover Messe ausstellen sowie erstmals auch Partner des nationalen Paktes „Komm, mach MINT“ für Frauen in MINT-Berufen. Der Karrierepreis ist mit 5000 Euro dotiert. Die Bewerbung ist kostenlos. Ausgewählt wird die Engineer Powerwoman 2016 von einer unabhängigen Jury, die aus den Mitgliedern des Kongressbeirats besteht. Die Ausschreibungsunterlagen stehen im Internet auf der Seite www.womenpower-kongress.de zum Download bereit.

Engineer Powerwoman 2015

2015 wurde Dr. Jelena Stojadinovic als Engineer Powerwoman geehrt. Sie ist eine praktisch orientierte Wissenschaftlerin mit den Forschungsschwerpunkten Materialwissenschaft und Technik sowie Management und Marketing. Als Teamleiterin Membrasenz, ein Spin-off der Ruhr Universität Bochum, erreichte sie 2015 den ersten Platz beim Gründungswettbewerb KUER (Klima, Umwelt, Energieeinsparung und Ressourcenschonung) des Umweltministeriums Nordrhein-Westfalen.

Redaktion QZ
qz <AT> hanser.de

Hannover Messe AG

Weiterführende Information
Karriereberatung

Hans Weber

Hans Weber

beantwortet Ihre Fragen zum Thema Karriere und Qualitätsmanagement.


Stellen Sie Herrn Weber Ihre Frage!


Über den Experten

Hans Weber ist Geschäftsführer der Weber Consulting GmbH in München. Das Unternehmen ist seit vielen Jahren auf die Besetzung von Führungspositionen im Qualitätswesen spezialisiert.


Interview mit Hans Weber

Tiefgreifender Wandel für Qualitätsmanager

Die QZ befragte den auf QM spezialisierten Personalberater auf der Fachmesse Control 2016 in Stuttgart, auf der sie gemeinsam mit ihm den Karrieretag veranstaltete.

Zum Video