nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
05.03.2019 1. Arten von Prüfbescheinigungen und Konformitätsdokumenten
Frage & Antwort

Abnahmeprüfzeugnis EN 10204 3.1

Ist es zulässig, ein Messwertprotokoll (unter Voraussetzung unabhängiger Werksachverständiger) umzuwandeln bzw. als DIN EN 10204 3.1 Zeugnis zu erstellen, wenn keine metallurgischen Eigenschaften im APZ aufgeführt werden?

Antwort:

Nein! Ein Messwertprotokoll/Istmassprotokoll enthält nur Aussagen über die gemessenen Eigenschaftsmerkmale. Es enthält aber keinerlei Aussagen zu den ganzen anderen Produkteigenschaften wie z.B. den Werkstoff. Damit kann auch nicht die nach EN 10204 geforderte Bestätigung der Konformität mit den Anforderungen aus der Bestellung ausgesprochen werden. Denn dies ist in erster Linie Aufgabe der 2.1, 2.2, 3.1 und 3.2-Dokumente.

Aber: Wenn der Kunde nur ein APZ 3.1 für die Messungen in seiner Bestellung verlangt hat, könnte man ein solches ausstellen, in dem dann aber unbedingt etwa folgender Satz aufgenommen werden muss: "Die im Messprotokoll aufgeführten Ergebnisse sind konform mit den Anforderungen aus der Bestellung. Dieses Zeugnis enthält keine weiteren Konformitätsaussagen für die gelieferten Erzeugnisse".

Produktkonformität und Prüfbescheinigungen
Ing. Ingolf Friederici

Ing. Ingolf Friederici

beantwortet Ihre Fragen zu Produktkonformität und Prüfbescheinigungen.


Stellen Sie Herrn Friederici Ihre Frage!


Über den Experten

Ingolf Friederici, Experte für Manage-
mentsysteme, Konformitätsfragen und zugehörige Normen, führt seit vielen Jahren Seminare und Workshops durch, schwer-
punktmäßig als unternehmensindividuell gestaltete Inhouse-Veranstaltungen.

ingolf.friederici@gmail.com