nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren

Der Kontinuierliche Verbesserungsprozess (KVP) in der Praxis


1 bis 30 von 30 Beiträgen

zeige 10  | 20 | 50
  • Methoden und Werkzeuge

    Welche Anerkennungs- und Wertschätzungsmodelle haben sich in der Praxis bewährt?

    Ich arbeite seit Januar 2016 bei einem Schweizer KMU mit ca. 560 Mitarbeitern und verantworte alle Q-Prozesse weltweit. Bisher wurden die...

    23.02.2016
    Merken Gemerkt
  • Methoden und Werkzeuge

    KVP versus Produktionssystem

    Was ist der Unterschied zwischen KVP und einem (Firmen-)Produktionssystem?

    23.07.2014
    Merken Gemerkt
  • Methoden und Werkzeuge

    Abgrenzung zu anderen Management-Methoden

    Wo/was ist der Unterschied zwischen Kaizen bzw. KVP und Lean Produktion?

    11.06.2014
    Merken Gemerkt
  • Lebensphase

    Aufwändiger KVP?

    In vielen Betrieben wird mit hohem Aufwand ein KVP eingeführt. Wird der Prozess langfristig auch gelebt?

    04.06.2014
    Merken Gemerkt
  • Sonstiges

    Wie Sie Verbesserungen erreichen

    Wie kann man den KVP am besten in den Reklamationsprozess einbetten?

    28.05.2014
    Merken Gemerkt
  • Bewertung und Erfolge

    Genug Potenziale

    Welche Werkzeuge setzte ich im KVP ein?

    21.05.2014
    Merken Gemerkt
  • Rollen und Aufgaben

    Wer spielt die Hauptrolle?

    Welche Personen / Abteilungen werden beim KVP mit einbezogen?

    14.05.2014
    Merken Gemerkt
  • Einführungsphase

    Hat KVP Nachteile?

    Wie kann man KVP sinnvoll umsetzen?

    07.05.2014
    Merken Gemerkt
  • Sonstiges

    Umfassendes KVP

    Was bringt mir ein KVP?

    30.04.2014
    Merken Gemerkt
  • Bewertung und Erfolge

    Wirkungsloser KVP?

    Falls "KVP" nicht die erwünschte Wirkung erzielt - wie werden die Ursachen dafür analysiert?

    25.04.2014
    Merken Gemerkt
  • Bewertung und Erfolge

    Alles selbstverständlich?

    Wir haben in der Vergangenheit keine guten Erfahrungen mit Geldprämien für Verbesserungsvorschläge gemacht. Das System wurde daraufhin...

    21.04.2014
    Merken Gemerkt
  • Kommunikation

    Prämien oder Gewinnspiele?

    Ist es sinnvoll, für jede Verbesserung eine Prämie zu gewähren, oder sind auch Gewinnspiele oder Ähnliches denkbar?

    16.04.2014
    Merken Gemerkt
  • Kommunikation

    Begeisterung für den KVP?

    Wie kann man die Mitarbeiter begeistern bzw. Anreize schaffen, um sie für den KVP zu motivieren?

    12.04.2014
    Merken Gemerkt
  • Philosophie und Grundlagen

    Erfolgsfaktoren

    Welches sind die wichtigsten Punkte, die ich bei der Einführung von KVP in einem Unternehmen beachten muss?

    08.04.2014
    Merken Gemerkt
  • Kommunikation

    Eigene KVP-Besprechungen?

    Kann ich KVP-Besprechungen in meine bereits bestehenden Besprechungen integrieren?

    03.04.2014
    Merken Gemerkt
  • Rollen und Aufgaben

    Fürs ganze Unternehmen!

    Wer im Unternehmen muss den KVP unterstützen?

    30.03.2014
    Merken Gemerkt
  • Philosophie und Grundlagen

    Ängste nehmen!

    Was soll ich tun, wenn ich auf Widerstände bei den Mitarbeitern stoße?

    25.03.2014
    Merken Gemerkt
  • Bewertung und Erfolge

    Geldprämien für Verbesserungsvorschläge?

    Wir haben in der Vergangenheit keine guten Erfahrungen mit Geldprämien für Verbesserungsvorschläge gemacht. Das System wurde daraufhin...

    20.03.2014
    Merken Gemerkt
  • Methoden und Werkzeuge

    Schwarzes Brett für den KVP

    Warum sollte man ein KVP-Brett aufstellen?

    16.03.2014
    Merken Gemerkt
  • Lebensphase

    Volle Kraft für den KVP

    Wann ist ein KVP besonders effektiv?

    11.03.2014
    Merken Gemerkt
  • Bewertung und Erfolge

    Probleme als Erfolg

    Wie messe ich den Erfolg von KVP bei der Einführung?

    07.03.2014
    Merken Gemerkt
  • Einführungsphase

    Expertenquote

    Wieviele KVP-Experten brauche ich in meinem Unternehmen?

    02.03.2014
    Merken Gemerkt
  • Bewertung und Erfolge

    Dienstlicher Kaffeeklatsch

    Ich arbeite in einem Elektronikwerk. Die Treffen unserer KVP-Gruppe halten wir bisher während der Arbeitszeit zu Schichtbeginn ab. Nun wird...

    25.02.2014
    Merken Gemerkt
  • Einführungsphase

    Ausweitung des KVP

    Ich möchte in meiner Arbeitsgruppe KVP einführen. Ist dies möglich, ohne dass die ganze Abteilung KVP einführt?

    21.02.2014
    Merken Gemerkt
  • Kommunikation

    Mucksmäuschenstill

    Etliche meiner meist ausländischen Kolleginnen nehmen nach Aufforderung zwar an unserer KVP-Gruppe teil, sie beteiligen sich aber kaum. Wie...

    18.02.2014
    Merken Gemerkt
  • Methoden und Werkzeuge

    5W-Prinzip

    Was bedeutet das 5W-Prinzip?

    10.02.2014
    Merken Gemerkt
  • Rollen und Aufgaben

    Der Chef ist immer dabei

    Ist es gut, wenn der Chef immer bei der KVP-Gruppensitzung dabei ist?

    06.02.2014
    Merken Gemerkt
  • Rollen und Aufgaben

    Gruppentreffen

    Wie oft sollen sich KVP-Gruppen treffen?

    03.02.2014
    Merken Gemerkt
  • Einführungsphase

    Alter Wein in neuen Schläuchen

    In unserem Betrieb haben wir auch früher schon Verbesserungsvorschläge gemacht, die aber nicht oder nur sehr selten verfolgt wurden. Man...

    22.01.2014
    Merken Gemerkt
  • Einführungsphase

    Doppelt besetzt

    Wir arbeiten im 3-Schichtbetrieb in der Produktion. Müssen wir jetzt zwei KVP-Gruppen an denselben Arbeitsplätzen gründen?

    09.01.2014
    Merken Gemerkt
1 bis 30 von 30 Beiträgen

zeige 10  | 20 | 50
Kostenloses Beschwerdemanagement E-Book

Zum Download

KVP in der Praxis

Unser Experten beantworten Ihre Fragen zum Kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) in der Praxis.


Stellen Sie unseren Experten Ihre Frage!


Über die Experten

Michael Burghartz-Widmann

Michael Burghartz-Widmann, seit 1987 bei einem süddeutschen Automobilhersteller (seit 2010 in Teilzeit) sowie Unternehmensberater zu Themen wie Automotiv, 5S, KVP, Prozess- und Qualitätsmanagement, ist Trainer der Deutschen Gesellschaft für Qualität e. V. (DGQ) und GARP (IHK-Weiterbildung für die Themen Qualitätsmanagement). Er leitet den DGQ-Regionalkreis Stuttgart, ist Mitglied im Vorstand der DGQ und Mitglied in diversen Prüfungsausschüssen.


Johannes Öhl

Johannes Öhl, seit 1994 bei SAP, war bis 2013 tätig als Process Manager für Continuous Improvement. Er war weltweit verantwortlich für den Aufbau und Betrieb des KVP Prozesses in 22 Ländern mit über ca. 15000 Mitarbeitern. 800 Manager wurden als KVP Beauftragte ausgebildet und damit KVP in der Breite der Firma verankert. Er hat ca. 70 KVP-Experten ausgebildet und mit ihnen dutzende von KVP-Workshops durchgeführt.


Thomas Wolter

Dr.-Ing. Thomas Wolter, Unternehmensberater zum Prozess-, Qualitäts- und Excellencemanagement, ist KVP-Trainer der Deutschen Gesellschaft für Qualität e. V. (DGQ). Er leitet den DGQ Regionalkreis in München und ist Senior Assessor des Europäischen Excellence Award sowie des Ludwig Erhard Preises. Zuvor verantwortete Wolter verschiedene Aufgaben im Qualitäts- und Technologiemanagement der Siemens AG.