nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
08.03.2018 Selbstständigkeit
Frage & Antwort

Wie sind die Chancen für Freelancer im Qualitätswesen?

Ich bin seit vielen Jahren als Qualitätsvorausplaner in der Automobilindustrie tätig. Diese Tätigkeit macht mir viel Spaß und ich habe mich als Qualitätsplanungsexperte entwickelt. Nach vielen Jahren im gleichen Unternehmen mit den gleichen Produkten möchte ich jedoch auch einmal andere Branchen und Produkte kennen lernen. Ich suche eine neue Herausforderung und habe mir überlegt, ob ich nicht als Freelancer im Bereich Qualitätsplanung tätig werden könnte. Gibt es gute Möglichkeiten, als Freelancer im Qualitätsplanungsbereich zu arbeiten?

Antwort:

Diese Frage kann ich eindeutig mit JA beantworten. Der Bereich Qualitätsvorausplanung gewinnt immer mehr an Bedeutung. In der Vergangenheit wurde dies vor allem in der Automobilzulieferindustrie praktiziert. Andere Branchen wie Maschinenbau, Medizintechnik etc. haben auch erkannt, dass eine professionelle Qualitätsvorausplanung Sinn macht. Die Nachfrage nach Qualitätsplanern ist deshalb entsprechend hoch.

Unternehmen haben immer Probleme, qualifizierte Qualitätsplaner für eine Festanstellung zu finden. Viele Unternehmen weichen deshalb auf Freelancer aus, die dann projektbezogen diese Tätigkeiten übernehmen. Auch kleinere Unternehmen vergeben Aufträge an Freelancer im Qualitätsplanungsbereich. Dies hängt oftmals damit zusammen, dass man sich keinen Festangestellten leisten kann, weil manche Projekte nur über wenige Monate laufen.

Ich sehe deshalb hier vor demH intergrund, dass sich die Arbeitswelt in nächster Zeit stark verändern wird, sehr gute Möglichkeiten für Freelancer, insbesondere in der Qualitätsvorausplanung. Ich kann Sie deshalb zu diesem Schritt nur ermutigen.

Karriereberatung

Hans Weber

Hans Weber

beantwortet Ihre Fragen zum Thema Karriere und Qualitätsmanagement.


Stellen Sie Herrn Weber Ihre Frage!


Über den Experten

Hans Weber ist Geschäftsführer der Weber Consulting GmbH in München. Das Unternehmen ist seit vielen Jahren auf die Besetzung von Führungspositionen im Qualitätswesen spezialisiert.


Interview mit Hans Weber

Tiefgreifender Wandel für Qualitätsmanager

Die QZ befragte den auf QM spezialisierten Personalberater auf der Fachmesse Control 2016 in Stuttgart, auf der sie gemeinsam mit ihm den Karrieretag veranstaltete.

Zum Video