nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
21.07.2011 Weiterbildung
Frage & Antwort

Welche Fortbildung/Weiterbildung wäre sinnvoll

Momentan Arbeite ich in einem, europaweit vertretenen, Umweltinstitut an einem sehr kleinen Standort. Ich bin dort im Qualitätsmanagement (stelv. QMB) eingesetzt. Unser Standort ist nach der DIN 17025 Akkreditiert. Jetzt möchte ich mein, noch recht oberflächliches, Wissen vertiefen. Ich möchte mich aber nicht nur auf die DIN 17025 festlegen, sondern eher allgemein, damit ich später in jeder Branche, bevorzugt Lebensmittelindustrie, im Bereich Qualitätsmanagement, oder sogar als QMB arbeiten kann.

Was würden Sie mir da empfehlen? Ich habe jetzt von einem Fernstudium zum QMB TÜV gelesen, weiß aber nicht wie weit das von Firmen auch respektiert wird.

Antwort:

Im Lebensmittelbereich ist auch Qualitätsmanagement sehr wichtig. Es gibt dort auch sehr interessante Aufgabenstellungen im Bereich Qualitäts-, teilweise auch im Umweltmanagementbereich. Ich kann Ihnen deshalb nur empfehlen, auch in diesem Bereich Ihre langfristige Zukunft zu sehen. Ob Sie allerdings in Ihrer gewünschten Region eine interessante Stelle finden, kann so pauschal nicht beantwortet werden. Es hängt immer vom Einzelfall ab. Wenn man allerdings sich bemüht, hat man sicherlich auch gute Chancen. Im Lebensmittelbereich gibt es eigene Normen und auch eigene Verfahren. Ich empfehle Ihnen hier Seminare, speziell für Qualitätsmanagement mit Lebensmittel, zu besuchen.

Dies ist sicherlich eine sehr gute Voraussetzung um in diesem Bereich Fuß fassen zu können. Ich empfehle Ihnen eher diese branchenspezifischen Seminare, als das Fernstudium zum QMB. Bei diesem Fernstudium erhalten Sie nur eine allgemeine Qualitätsausbildung. Für die Unternehmen ist es aber immer wichtig, dass jemand branchenbezogene Kenntnisse besitzt. Ich empfehle Ihnen deshalb sich bei den klassischen Seminaranbieten wie z.B. DGQ, BVQI, TÜV, Dekra, Vorest etc. zu informieren, welche spezielle QM-Ausbildungen im Bereich Lebensmittel angeboten werden. Ich denke, dass dies eine gute Voraussetzung ist, um als Qualitäter im Lebensmittelbereich zu starten. Für Ihr Vorhaben wünsche ich Ihnen viel Erfolg.

Karriereberatung

Hans Weber

Hans Weber

beantwortet Ihre Fragen zum Thema Karriere und Qualitätsmanagement.


Stellen Sie Herrn Weber Ihre Frage!


Über den Experten

Hans Weber ist Geschäftsführer der Weber Consulting GmbH in München. Das Unternehmen ist seit vielen Jahren auf die Besetzung von Führungspositionen im Qualitätswesen spezialisiert.


Interview mit Hans Weber

Tiefgreifender Wandel für Qualitätsmanager

Die QZ befragte den auf QM spezialisierten Personalberater auf der Fachmesse Control 2016 in Stuttgart, auf der sie gemeinsam mit ihm den Karrieretag veranstaltete.

Zum Video