nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
29.04.2010 Weiterbildung
Frage & Antwort

Weiterbildung von der Verfahrensmechanikerin zur Qualitätsprüferin oder ähnliches

Hallo,
ich wollte mal fragen, wo ich welche Weiterbildung bzw. Fortbildung im Bereich Qualitätswesen machen kann. Ich habe durch meine Ausbildung als Verfahrensmechanikerin / Umformtechnik bereits eine Menge Erfahrung sammeln können, suche aber schon seit längerer Zeit eine Möglichkeit mich weiterzubilden.

Antwort:

Im Qualitätsmanagementbereich gibt es vielfältige Aufgaben. Ein Maschinenbaustudium wäre hierfür natürlich die beste Voraussetzung, um im Qualitätsbereich Karriere zu machen. Aber auch mit praktischen Kenntnissen kann man in das Qualitätsmanagement einsteigen. Wenn Sie hier Weiterbildungen planen, wird dies allerdings schwierig, da die Kurse relativ teuer sind.

Es gibt hier mehrere sehr namhafte Institute, die Aus- und Weiterbildungen speziell im Qualitätsbereich anbieten. Wir möchten hier nur einige nennen, z. B. DGQ, Büro Veritas, Forrest, TÜV, DEKRA, etc. Diese Weiterbildungsinstitute haben ein umfassendes Programm für Weiterbildungskurse. Ob die Kurse allerdings im Großraum Magdeburg angeboten werden ist fraglich. Sie müssten sich hier jeweils das Ausbildungsprogramm anschauen. Die entsprechenden Kurse und vor allem auch die Veranstaltungsorte.

Ich möchte allerdings schon darauf hinweisen, dass Sie pro Kurs mit mindestens 700 – 800 EUR Kosten rechnen müssen. Wenn Sie allerdings Ihr Studium jetzt abbrechen und ohne Beschäftigung sind, besteht vielleicht die Möglichkeit, dass Sie eine Weiterbildung über das Arbeitsamt finanziert bekommen. Ich empfehle Ihnen sich hier genaue Informationen zu holen. Ansonsten ist eine Weiterbildung im Qualitätsmanagement relativ kostspielig.

Karriereberatung

Hans Weber

Hans Weber

beantwortet Ihre Fragen zum Thema Karriere und Qualitätsmanagement.


Stellen Sie Herrn Weber Ihre Frage!


Über den Experten

Hans Weber ist Geschäftsführer der Weber Consulting GmbH in München. Das Unternehmen ist seit vielen Jahren auf die Besetzung von Führungspositionen im Qualitätswesen spezialisiert.


Interview mit Hans Weber

Tiefgreifender Wandel für Qualitätsmanager

Die QZ befragte den auf QM spezialisierten Personalberater auf der Fachmesse Control 2016 in Stuttgart, auf der sie gemeinsam mit ihm den Karrieretag veranstaltete.

Zum Video