nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
22.02.2018 Berufswechsel
Frage & Antwort

Wechsel im QM-Bereich

Meine Verlobte arbeitet derzeit im QM bei einem Lebensmittelimporteur und möchte den Arbeitgeber bzw. die Branche wechseln. Sie hat einen M.Sc. in Agribusiness. Welche Chancen sehen Sie hier für einen Wechsel des Arbeitgebers, beispielsweise zu einer Zertifizierungsgesellschaft oder ins QM einer anderen Branche, zum Beispiel in die Automobilbranche?

Antwort:

Grundsätzlich dürfte ein Branchenwechsel vom Lebensmittelbereich in andere Branchen sehr schwierig werden, denn Unternehmen bevorzugen in der Regel Kandidaten aus ihrer eigenen Branche. Meistens werden sogar Branchenkenntnisse über Fachkenntnisse gestellt. Besonders die Automobilbranche favorisiert Kandidaten, die das Umfeld Automobil kennen. Hier gibt es ein ganz besonderes Kunden-Lieferanten-Verhältnis. Wenn man diese Kultur nicht kennt, tut man sich auch extrem schwer. Es geht nicht in erster Linie um die Tätigkeiten, sondern um das Umfeld.

Ein Einstieg bei Zertifizierungsgesellschaften dürfte auch schwierig werden. Viele Zertifizierungsgesellschaften beschäftigen freiberufliche Auditoren. Ob Ihre Verlobte die Qualifikation für einen Auditor mitbringt, kann ich aufgrund der Kurzangaben leider nicht erkennen.

Wenn man eine Ausbildung in einem bestimmten Bereich absolviert hat, empfehle ich auch immer, dass man sich in diesem Bereich weiterentwickeln sollte. Die Chancen sind meistens größer als bei einem Branchenwechsel. Ich möchte aber auch betonen, dass man das nicht verallgemeinern soll. Der Einzelfall und die konkrete Tätigkeit sind entscheidend.

Karriereberatung

Hans Weber

Hans Weber

beantwortet Ihre Fragen zum Thema Karriere und Qualitätsmanagement.


Stellen Sie Herrn Weber Ihre Frage!


Über den Experten

Hans Weber ist Geschäftsführer der Weber Consulting GmbH in München. Das Unternehmen ist seit vielen Jahren auf die Besetzung von Führungspositionen im Qualitätswesen spezialisiert.


Interview mit Hans Weber

Tiefgreifender Wandel für Qualitätsmanager

Die QZ befragte den auf QM spezialisierten Personalberater auf der Fachmesse Control 2016 in Stuttgart, auf der sie gemeinsam mit ihm den Karrieretag veranstaltete.

Zum Video