nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
04.12.2019 Perspektiven
Frage & Antwort

Unterschied QB und QMB

Ich habe mich vor einem Jahr erfolgreich zum Qualitätsbeauftragten und internen Auditor ausbilden lassen. Nun habe ich zwei Fragen: Wo liegt der genaue Unterschied zum QMB? Und warum wird meine Ausbildung in den Betrieben nicht anerkannt oder beachtet? Meine Qualifikation als Qualitätsassistenten beachten die Firmen auch nicht, lediglich mein Zertifikat als Qualitätsfachkraft.

Antwort:

In Ihrem Fall prallen Theorie und Praxis aufeinander. Für die meisten Unternehmen zählen nicht die theoretischen Ausbildungen, sondern ausschließlich die Ergebnisse, die in der Praxis erzielt werden. Die Qualitätsausbildungen sind auch in der Regel sehr allgemein gehalten und entsprechen auch oftmals nicht den Anforderungen des Arbeitsmarktes.

Wie in vielen anderen Bereichen auch wird hier oftmals am Arbeitsmarkt vorbei weiterqualifiziert. Dies trifft im großen Maße auf den Qualitätsbereich zu. Sie sprechen auch sehr unterschiedliche Ausbildungen an. Hinsichtlich einer Weiterqualifikation kann ich Ihnen nur folgenden Tipp geben: Absolvieren Sie ausschließlich Seminare, die Ihnen in Ihrer aktuellen Situation weiterhelfen. Sie müssen immer das aktuelle Problem der Unternehmen lösen können. Wenn Ihr Unternehmen einen internen Auditor sucht, dann ist dies hilfreich – ist dies allerdings nicht der Fall, dann ist dies umsonst!

Ich befürchte, dass Sie einige Ausbildungen absolviert haben, die Unternehmen nicht benötigen und damit werden Sie auch nicht anerkannt bzw. akzeptiert. Deshalb nochmal: Konzentrieren Sie sich ausschließlich auf die Themen, die Sie auch in der Praxis in Ihrem Unternehmen umsetzen können.

Karriereberatung

Hans Weber

Hans Weber

beantwortet Ihre Fragen zum Thema Karriere und Qualitätsmanagement.


Stellen Sie Herrn Weber Ihre Frage!


Über den Experten

Hans Weber ist Geschäftsführer der Weber Consulting GmbH in München. Das Unternehmen ist seit vielen Jahren auf die Besetzung von Führungspositionen im Qualitätswesen spezialisiert.


Interview mit Hans Weber

Tiefgreifender Wandel für Qualitätsmanager

Die QZ befragte den auf QM spezialisierten Personalberater auf der Fachmesse Control 2016 in Stuttgart, auf der sie gemeinsam mit ihm den Karrieretag veranstaltete.

Zum Video