nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
30.10.2005 Selbstständigkeit
Frage & Antwort

Selbständig

Ich habe in einem Dienstleistungsunternehmen das QM eingeführt, die gesamte Dokumentation erstellt und in weniger als drei Monaten erfolgreich zertifizieren lassen. Nun möchte ich mich gerne in diesem Bereich selbständig machen. Ich habe allerdings keine "richtige" Ausbildung als QM. Wie schaffe ich am besten den Weg in die Selbständigkeit? M.

Antwort:

Sich im Bereich der QM-Beratung selbstständig zu machen, ist derzeit äußerst schwierig. Unternehmen, die ein QM-System oder Zertifikate benötigen, haben in der Regel beides längst realisiert – der große Boom ist schon seit einigen Jahren vorbei. Es gibt nur sehr wenige Unternehmen, die heute erst anfangen, ein neues System aufzubauen und zertifizieren zu lassen. Und auf der anderen Seite gibt es heute sehr viele erfahrene QM-Berater, die schon seit etlichen Jahren in diesem Bereich tätig sind und entsprechend viele Referenzprojekte nachweisen können. Im Moment ist deshalb zu beobachten, dass freiberufliche Berater aufgrund der schlechten Auftragslage wieder vermehrt nach einer Festanstellung zu suchen.
Zu Ihrer Frage nach der Ausbildung kann ich Sie auf der einen Seite beruhigen: Entscheidend ist in der QM-Beratung weniger die Ausbildung, viel mehr gelten Praxiswissen und Referenzprojekte. Trotzdem werden andererseits intensive Kenntnisse in der Branche vorausgesetzt.
Da die Auftragslage derzeit nicht besonders gut ist, empfehle ich Ihnen, sich den Schritt in die Selbstständigkeit als QM-Berater sehr gut zu überlegen.

Karriereberatung

Hans Weber

Hans Weber

beantwortet Ihre Fragen zum Thema Karriere und Qualitätsmanagement.


Stellen Sie Herrn Weber Ihre Frage!


Über den Experten

Hans Weber ist Geschäftsführer der Weber Consulting GmbH in München. Das Unternehmen ist seit vielen Jahren auf die Besetzung von Führungspositionen im Qualitätswesen spezialisiert.


Interview mit Hans Weber

Tiefgreifender Wandel für Qualitätsmanager

Die QZ befragte den auf QM spezialisierten Personalberater auf der Fachmesse Control 2016 in Stuttgart, auf der sie gemeinsam mit ihm den Karrieretag veranstaltete.

Zum Video