nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
28.09.2010 Weiterbildung
Frage & Antwort

Qualitätsvorausplanung

Sehr geehrter Herr Weber,

ich möchte mich beruflich im operativen Qualitätsmanagement weiterentwickeln. Dabei interessiert mich besonders der Bereich Qualitätsvorausplanung / Qualitätsplaner.

a) Welche Qualitätstechniken sollte ich dafür unbedingt beherrschen bzw. mir aneignen?

b) Inwieweit würde mich das Fernstudium zum Qualitätsmanager, das mich sehr interessiert, an der Beuth Hochschule Berlin (ehemals TFH Berlin) voranbringen?

Antwort:

Vorab möchte ich Ihnen zu Ihrem Entschluss, sich vor allem in der Qualitätsvorausplanung zu engagieren, gratulieren. Dies ist aktuell und, ich bin davon überzeugt, auch in der Zukunft ein äußert interessanter und vor allem sicherer Bereich. Die Qualitätsplanung gewinnt mehr und mehr an Bedeutung. Die aktuelle Arbeitsmarktsituation sieht auch so aus, dass wesentlich mehr Qualitätsplaner gesucht werden, als Kandidaten dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen. Sie bringen hier auch hervorragende Voraussetzungen mit.

Mit Ihrer bisherigen Ausbildung haben Sie hier ein optimales Fundament geschaffen. Für die Qualitätsplanung im Automotivebereich sind vor allem Kenntnisse erforderlich im APQP, PPAP und FMEA. Ich würde Ihnen ein Fernstudium zum Qualitätsmanager nur bedingt empfehlen. Sie sollten vor allem Kurse belegen, wo die oben genannten Themen sehr intensiv behandelt werden. Dies wird Ihnen in der Praxis mehr nutzen. Unternehmen, die Qualitätsplaner suchen, erwarten vor allem Kenntnisse in diesen Bereichen. Es gibt hier mehrere Seminaranbieter, die diese Themen intensiv behandeln.

Karriereberatung

Hans Weber

Hans Weber

beantwortet Ihre Fragen zum Thema Karriere und Qualitätsmanagement.


Stellen Sie Herrn Weber Ihre Frage!


Über den Experten

Hans Weber ist Geschäftsführer der Weber Consulting GmbH in München. Das Unternehmen ist seit vielen Jahren auf die Besetzung von Führungspositionen im Qualitätswesen spezialisiert.


Interview mit Hans Weber

Tiefgreifender Wandel für Qualitätsmanager

Die QZ befragte den auf QM spezialisierten Personalberater auf der Fachmesse Control 2016 in Stuttgart, auf der sie gemeinsam mit ihm den Karrieretag veranstaltete.

Zum Video