nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
30.10.2005 Selbstständigkeit
Frage & Antwort

QM-Auditor sinnvoll für meine Selbständigkeit?

Ich möchte mich im Bereich EDV-Betreuung und "Unternehmensberatung" selbständig machen. Jedoch habe ich lediglich einen Abschluß als Bürokauffrau und 15-Jahre Berufserfahrung, zus. EDV- und Buchhaltung (ohne Abschlüsse). Meine "Unternehmensberatung" steht auf sehr wackeligen Füßen (keine Ausbildg., nur Erfahrung). Deshalb bekam ich nun den Vorschlag, den QM-Auditor/TÜV zu machen und dann Freiberuflich in einer Organisation mitzuarbeiten. Ich verspreche mir davon eine solide Ausbildung und die Chance auf Praxiserfahrung. So würde ich meine "Unternehmensberatung" lieber in QM umbenennen. Meine Fragen:

  • halten Sie diese Ausbilg. für sinnvoll?
  • in welcher Zeit läßt sich der Auditor/Dienstleistg. schaffen?
  • wenn ich mich bei der arbeitsagentur arbeitslos melde, kann ich diesen Status während der Ausbildung aufrecht erhalten?

Antwort:

Es ist ein Trugschluss zu glauben, dass die Selbstständigkeit die Probleme der Beschäftigung löst. Machen Sie sich bewusst, dass die Akquirierung von Aufträgen in der Selbstständigkeit Ihre wichtigste, aber auch die schwierigste Aufgabe sein wird.
Als Beratungsgesellschaft werden Sie immer wieder mit denselben Fragen konfrontiert werden: „Wie alt ist Ihr Unternehmen? Welche Kompetenzen können Sie vorweisen? Was sind Ihre Referenzen?“ Neu gegründete Unternehmen haben große Schwierigkeiten, diese Fragen zu beantworten. Im Bereich der QM-Beratung ist vor allem Praxiswissen gefordert. Um Aufträge zu bekommen, müssen Sie sich in der Branche und im QM-Bereich sehr gut auskennen und mehrjährige praktische Erfahrung vorweisen können. Zudem ist der Markt derzeit sehr eng, die Zahl der angebotenen Beratungsleistungen ist wesentlich höher als die der Aufträge.
Auch eine freiberufliche Mitarbeit bei Zertifizierungsgesellschaften ist momentan äußerst schwierig. Es gibt sehr viele Auditoren, die schon seit vielen Jahren in diesem Bereich tätig sind. Selbst diese etablierten Auditoren klagen über Auftragsmangel.
Falls Sie bisher noch keine Erfahrungen im QM haben, würde ich Ihnen von einer Ausbildung in diesem Bereich abraten: Sie ist kein Garant für eine gute Auftragslage.
Im Dienstleistungsbereich ist es zudem wichtig, sich auf die eigenen Stärken zu konzentrieren. Jeder Auftraggeber vertraut eher dem Spezialisten. Ein breit gefächertes Leistungsangebot ist daher nicht zielführend. EDV-Beratung und Buchhaltung haben mit der operativen Qualitätssicherung nicht direkt etwas zu tun. Ich empfehle Ihnen deshalb, sich auf Ihre bereits vorhandenen Stärken und Kenntnisse zu konzentrieren und sich in diesem Bereich weiter zu entwickeln. Wenn Sie gute Kenntnisse in EDV und Buchhaltung haben, wäre es sinnvoller zu versuchen, in diesen Bereichen Aufträge zu bekommen.

Karriereberatung

Hans Weber

Hans Weber

beantwortet Ihre Fragen zum Thema Karriere und Qualitätsmanagement.


Stellen Sie Herrn Weber Ihre Frage!


Über den Experten

Hans Weber ist Geschäftsführer der Weber Consulting GmbH in München. Das Unternehmen ist seit vielen Jahren auf die Besetzung von Führungspositionen im Qualitätswesen spezialisiert.


Interview mit Hans Weber

Tiefgreifender Wandel für Qualitätsmanager

Die QZ befragte den auf QM spezialisierten Personalberater auf der Fachmesse Control 2016 in Stuttgart, auf der sie gemeinsam mit ihm den Karrieretag veranstaltete.

Zum Video