nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
22.07.2015 Selbstständigkeit
Frage & Antwort

Kann ich mich als Qualitätsplaner selbständig machen?

Ich bin Ingenieur der Elektrotechnik und seit acht Jahren als Qualitätsplaner in einem Automobilzuliefererunternehmen tätig. Im Zuge meiner weiteren Karriereplanung spiele ich mit dem Gedanken, mich als Freelancer selbständig zu machen.
Wie sehen Sie hier die Chancen für mich und wie sollte ich dieses Ziel angehen?

Antwort:

Die Nachfrage nach Qualitätsplanern ist derzeit sehr groß. In der Automobilzuliefererindustrie gibt es ja beispielsweise momentan große Probleme mit den Produkten, was zu Rückrufen führt, die erhebliche Kosten nach sich ziehen. Hier wurde nun die Bedeutung einer guten Qualitätsvorausplanung erkannt, durch die solche Probleme in der Produktion bereits im Vorfeld gelöst werden können.

Die steigende Bedeutung der Qualitätsplanung führt natürlich zu einem erhöhten Bedarf in diesem Bereich, den der Arbeitsmarkt derzeit gar nicht decken kann. Das gilt ganz besonders für den Automotive-Bereich. Aber auch im Maschinenbau, in der Luftfahrt und in der Medizintechnik wurde inzwischen erkannt, wie wichtig eine gute Qualitätsplanung ist. Da das Angebot an guten Qualitätsplanern recht gering ist, wird hier teilweise auf Freelancer zurückgegriffen.

Zusätzlich zu dem konstanten Bedarf gibt es natürlich auch noch die Unternehmen, die keinen dauerhaften, aber einen projektbezogenen Bedarf an Qualitätsplanern haben. Diese Unternehmen arbeiten dann auch bevorzugt mit selbständigen Qualitätsplanern zusammen. Bei einer solchen Tätigkeit haben Sie auch die Möglichkeit Erfahrungen in verschiedenen Unternehmen, mit unterschiedlichen Produkten und Verfahren zu sammeln, was viel Abwechslung verspricht und Ihr Wissen und Ihre Kenntnisse ausbaut.

Bezüglich des Vorgehens rate ich Ihnen dazu, als erstes ein professionelles Beraterprofil zu erstellen. Dies sollte übersichtlich Ihre Kompetenzen (Methoden-Kenntnisse, Produktkenntnisse etc.) darstellen und Ihre Stärken auf den ersten Blick erkennen lassen. Ich empfehle auch die Einrichtung einer professionellen Homepage, wenn möglich.

Der nächste Schritt wäre eine initiative Kontaktaufnahme zu Unternehmen in Ihrer Umgebung, deren Produkte für Sie interessant sind. Auch der Kontakt zu Providern von Interimsmanagern sowie die Suche passender Unternehmen über Social Media kann hilfreich sein.

Als Tipp möchte ich Ihnen noch mitgeben, dass in Baden-Württemberg momentan ein besonders hoher Bedarf besteht und sich dadurch hier natürlich extrem gute Möglichkeiten für Freelancer bieten. Der hohe Bedarf an Qualitätsplanern in unterschiedlichen Branchen für längere oder kürzere Zeiträume bietet also gute Möglichkeiten für Freelancer, weshalb ich Ihnen durchaus dazu raten kann sich selbständig zu machen.

Karriereberatung

Hans Weber

Hans Weber

beantwortet Ihre Fragen zum Thema Karriere und Qualitätsmanagement.


Stellen Sie Herrn Weber Ihre Frage!


Über den Experten

Hans Weber ist Geschäftsführer der Weber Consulting GmbH in München. Das Unternehmen ist seit vielen Jahren auf die Besetzung von Führungspositionen im Qualitätswesen spezialisiert.


Interview mit Hans Weber

Tiefgreifender Wandel für Qualitätsmanager

Die QZ befragte den auf QM spezialisierten Personalberater auf der Fachmesse Control 2016 in Stuttgart, auf der sie gemeinsam mit ihm den Karrieretag veranstaltete.

Zum Video