nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
03.03.2009 Selbstständigkeit
Frage & Antwort

Information zur Selbstständigkeit

Sehr geehrter Herr Weber,

ich arbeite seit 5 Jahren als QMB in einem kleinen Alten- und Pflegeheim (23 Plätze) und bin voll in der Pflege mit dabei. Nebenbei habe ich Qualitätsmanagementsysteme in 2 anderen Heimen implementiert und ich überprüfe in regelmäßigen Abständen, zusammen mit den jeweiligen PDLs den aktuellen Stand, ggf. führe ich die Weiterentwicklung durch. Mein Traum ist es gar nicht mehr in der Pflege zu sein und dafür mehr Zeit für die Entwicklung des Qualitätsmanagements zu haben, meine Chefin ist ebenfalls dieser Ansicht. Ich möchte mich als externe Qualitätsbeauftragte selbstständig machen – ich hätte 4 von einander unabhängige Einrichtungen, in denen ich tätig sein soll, nur weiß ich nicht, wie ich das genau anstelle. Welche rechtlichen Aspekte muss ich beachten? Wie bestimme ich entstehende Kosten, die den Einrichtungen anfallen werden – ich möchte ja nicht über den Tisch gezogen werden! Benötige ich bestimmte Qualifikationen?

Ich würde mich über eine Rückmeldung Ihrerseits sehr freuen.

Antwort:

Zum einen beglückwünsche ich Sie, dass Sie den Weg in die Selbstständigkeit machen möchten. Zum anderen müssen Sie allerdings hier einige Sachen bedenken.

In der neuen ISO 9000:2008 ist ein externer QMB nicht mehr möglich. Es muss ein Mitglied der obersten Leitung im Unternehmen als QMB fungieren. Selbstverständlich können gewisse Tätigkeiten delegiert werden. Hier muss aber eine genaue Aufgabendefinition erfolgen.

Wenn Sie als selbstständige Beraterin tätig werden wollen, müssen Sie ein Gewerbe anmelden. Sie müssen darüber hinaus auch eine ordnungsgemäße Buchführung nachweisen. Ich empfehle Ihnen eine genaue Übersicht Ihrer Kosten zu erstellen. Hierin ist natürlich zum einen Ihr Büro, Ihre EDV-Ausstattung, Fachliteratur, Schulungen etc. zu beachten. Auch benötigen Sie sicherlich einen Pkw, um Ihre Beratungen im Hause Ihrer Auftraggeber durchzuführen. Darüber hinaus müssen Sie natürlich Ihre persönliche Absicherung kalkulieren (Rentenversicherung, Krankenkasse und sonstige Versicherungen). Letztendlich muss Ihnen dann auch noch ein entsprechendes Einkommen für Ihre Tätigkeit zur Verfügung stehen.

In der Regel werden diese Tätigkeiten nach Stundensätzen oder Pauschalbeträgen abgerechnet. Die Stundensätze schwanken sehr stark und bewegen sich von 50€ bis zu 250€. Sie sollten auch berücksichtigen, ob Sie wirklich eine Vollauslastung haben. Die möglichen Einnahmen müssen Sie dann unter Berücksichtigung Ihrer Kosten, Ihrem jetzigen Nettoeinkommen gegenüberstellen.

Ich wünsche Ihnen für Ihr Vorhaben viel Erfolg.

Karriereberatung

Hans Weber

Hans Weber

beantwortet Ihre Fragen zum Thema Karriere und Qualitätsmanagement.


Stellen Sie Herrn Weber Ihre Frage!


Über den Experten

Hans Weber ist Geschäftsführer der Weber Consulting GmbH in München. Das Unternehmen ist seit vielen Jahren auf die Besetzung von Führungspositionen im Qualitätswesen spezialisiert.


Interview mit Hans Weber

Tiefgreifender Wandel für Qualitätsmanager

Die QZ befragte den auf QM spezialisierten Personalberater auf der Fachmesse Control 2016 in Stuttgart, auf der sie gemeinsam mit ihm den Karrieretag veranstaltete.

Zum Video