nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
02.06.2008 Weiterbildung
Frage & Antwort

Einstieg als Qualitätsplaner. Welche QM-Weiterbildung ist am sinnvollsten?

Hallo,

Bald trete ich eine neue Stelle als Qualitätsplaner an und habe bis jetzt an Weiterbildungen wie z.B QF, QA, QMB oder auch an den Qualitätstechniker (TFH) gedacht. Meine Englischkenntnisse möchte ich auch stark verbessern.

Meine frage an Sie ist , welche Weiterbildung ist für mich am sinnvollsten?

Antwort:

Die Frage der Weiterbildung lässt sich nicht so einfach beantworten. Dies ist natürlich in erster Linie auch von dem gesamten betrieblichen Umfeld abhängig. Es hängt davon ab, in welcher Branche und mit welchen Produktschwerpunkten Sie tätig sind.

Ich empfehle Ihnen generell eine theoretische Ausbildung so aufzubauen, dass sie Sie auch in der Praxis anwenden können. Es macht wenig Sinn nur Seminare zu besuchen, um dann hinterher eine Teilnahmebestätigung zu erhalten.

Eine Weiterbildung muss immer sehr zielgerichtet aufgebaut sein. Es gibt hier grundsätzlich zwei Möglichkeiten. Zum einem, dass Sie diese Kenntnisse in Ihrer tagtäglich Arbeit sofort anwenden können. Oder zum anderen, dass Sie langfristig ein bestimmtes Ziel, also eine bestimmte Aufgabenstellung verfolgen. Sie sollten sich also deshalb als erstes im Klaren sein, welches Ziel Sie mit einer Weiterbildung erreichen wollen. Nur Seminare zu besuchen, weil das Seminar halt ganz interessant klingt ist nicht zielführend.

Sie geben auch an, dass Sie Ihre Englischkenntnisse verbessern möchten. Dies ist generell sehr ratsam, da im Zeitalter der Globalisierung Englischkenntnisse immer wichtiger werden. Egal in welchem Aufgabengebiet Sie in Zukunft tätig werden sollten, sind Englischkenntnisse immer sehr ratsam.

Karriereberatung

Hans Weber

Hans Weber

beantwortet Ihre Fragen zum Thema Karriere und Qualitätsmanagement.


Stellen Sie Herrn Weber Ihre Frage!


Über den Experten

Hans Weber ist Geschäftsführer der Weber Consulting GmbH in München. Das Unternehmen ist seit vielen Jahren auf die Besetzung von Führungspositionen im Qualitätswesen spezialisiert.


Interview mit Hans Weber

Tiefgreifender Wandel für Qualitätsmanager

Die QZ befragte den auf QM spezialisierten Personalberater auf der Fachmesse Control 2016 in Stuttgart, auf der sie gemeinsam mit ihm den Karrieretag veranstaltete.

Zum Video