nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
15.02.2006 Qualifikation
Frage & Antwort

Benötige ich ein Zertifikat zum QMB

Ich arbeite bereits seit 5 Jaren in einem großen Sanitätshaus mit mehreren Geschäftsstellen, habe dort in der Finanzbuchhaltung gelernt und bin seit drei Jahren mit den Aufgaben des QM beauftragt. Wir führen ein Handbuch, welches ich ständig aktualiesiere und ich führe in unseren 17 Außenstellen interne Audits regelmäßig durch, die ich ebenfalls dokumentiere. Ich besitze Bescheinigungen um interen Audits durchfühen zu dürfen, habe Lehrgänge zu den relevanten Normen 9001:2000 sowie 13485:2003 und erledige eigentlich alles in Bezug Kunden-bzw. Mitarbeiterzufriedenheit. Meine Frage ist eigentlich: darf ich diese ganzen Tätigkeiten ausfühen ohne entsp. Zertifikat zum QMB und gerade da ich im Geschäftsorganigramm als Stv. QMB bezeichnet werde? Wäre es sinnvoll diese Qualifikation vorzunehmen?

Antwort:

Sie sollten sich die Grundprinzipien des Qualitätsmanagements bewusst machen: Es soll dem Unternehmen in erster Linie einen Nutzen bringen. Ihre umfassenden praktischen Erfahrungen, die Sie zweifellos besitzen, kommen Ihrem Unternehmen vermutlich in hohem Maße zugute. Was würde einem Unternehmen ein wenig aussagekräftiges Zertifikat helfen, wenn Sie über keine praktischen Kenntnisse verfügten?

Offiziell brauchen Sie keine besondere Qualifikation nachzuweisen, um als Stellvertretender QMB tätig zu sein. Entscheidend sind die praktischen Kenntnisse, die sich jemand auf einem Gebiet angeeignet hat. Sie verfügen über ausreichend praktische Erfahrung, und dass ist um einiges wichtiger als ein Zertifikat, das Ihnen theoretische Kenntnisse bescheinigt.

Generell sind aber Aus- und Weiterbildungen im QM hilfreich, in Ihrem Fall aber nicht obligatorisch.

Karriereberatung

Hans Weber

Hans Weber

beantwortet Ihre Fragen zum Thema Karriere und Qualitätsmanagement.


Stellen Sie Herrn Weber Ihre Frage!


Über den Experten

Hans Weber ist Geschäftsführer der Weber Consulting GmbH in München. Das Unternehmen ist seit vielen Jahren auf die Besetzung von Führungspositionen im Qualitätswesen spezialisiert.


Interview mit Hans Weber

Tiefgreifender Wandel für Qualitätsmanager

Die QZ befragte den auf QM spezialisierten Personalberater auf der Fachmesse Control 2016 in Stuttgart, auf der sie gemeinsam mit ihm den Karrieretag veranstaltete.

Zum Video