nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
QZ 03/2016

ISO 9001:2015 – die versteckten Änderungen

Inhalte der Norm verstehen und richtig interpretieren

ISO 9001:2015 –  die versteckten Änderungen

Bei jeder Revision von DIN EN ISO 9001 müssen die Organisationen die alte und die neue Version akribisch miteinander vergleichen. Nur so lässt sich feststellen, ob und wie sie ihr QM-System an den aktuellen Stand anpassen müssen. Dabei kommt es natürlich auf eine möglichst zuverlässige Kenntnis der Änderungen an, wenn man effektiv und effizient arbeiten will. Hilfe bei der Umstellung auf die neue Norm DIN EN ISO 9001:2015-11 bietet eine Serie, die mit diesem Beitrag startet.

Klaus Graebig

Dokument downloaden
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Weiterführende Information
  • DIN EN ISO 9001:2015

    Welche Änderungen bringt die Normenrevision?

    Ohne die DIN EN ISO 9001 ist modernes Qualitätsmanagement kaum denkbar. Nun wird die Norm überarbeitet. Eine wesentliche Neuerung: QM wird zur Chefsache erklärt.   mehr

keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Hilfe

Haben Sie Fragen zur Onlinekennung und der freien Verfügbarkeit von Online-Fachbeiträgen, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
abo-service@hanser.de

Aktuelle Kommentare
Artikelsponsoring

Möchten Sie einen Fachbeitrag freischalten lassen, haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein Angebot, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
petra.dregger@hanser.de