nach oben

Aktuelles Heft 01/2015


kostenfrei  für Abonnenten 

  • Teilen, was funktioniert?
    QZ 01/2015 , SEITE 3

    Teilen, was funktioniert?

    Editorial

    Ihr 25-jähriges Bestehen feierte die European Foundation for Quality Management (EFQM) im vergangenem Jahr. Gegründet im Jahr des...   mehr

  • Inhaltsverzeichnis
    QZ 01/2015 , SEITE 4 - 5

    Inhaltsverzeichnis

      mehr

  • Qualität hat Zukunft!
    QZ 01/2015 , SEITE 14
    1 Kommentar

    Qualität hat Zukunft!

    Eine Studie der American Society for Quality (ASQ) stellt acht Schlüsselthemen heraus, die die Qualität der Zukunft beschreiben. Für...   mehr

  • Excellence  für die Welt von morgen
    QZ 01/2015 , SEITE 15 - 17

    Excellence für die Welt von morgen

    EFQM Forum in Brüssel – 25-jähriges Jubiläum

    Anlässlich des 25-jährigen EFQM-Jubiläums fand im November 2014 in Brüssel das EFQM-Forum unter dem Motto "EFQM – shares what works" statt....   mehr

  • Künftig Sustainable Excellence?
    QZ 01/2015 , SEITE 18 - 20
    1 Kommentar

    Künftig Sustainable Excellence?

    25 Jahre EFQM – ein kritischer Rückblick

    Über lange Zeit entzogen sich Führungs-kräfte ihrer im Excellence-Modell glas-klar definierten Aufgabe: Strategie, Managementsystem und...   mehr

  • Griff in den Werkzeugkasten
    QZ 01/2015 , SEITE 22 - 25

    Griff in den Werkzeugkasten

    Lean-Management-Potenziale für das Qualitätswesen

    Lean Management wird von Unternehmen meist implementiert, um Kosten in Produktions- und Logistikprozessen zu reduzieren. Das ist allerdings...   mehr

  • Schließen externe Auditoren die Risikolücke?
    QZ 01/2015 , SEITE 26 - 28

    Schließen externe Auditoren die Risikolücke?

    Risikoaspekte werden in Lieferantenaudits kaum berücksichtigt

    Fast alle Unternehmen der Automobilzulieferindustrie führen Lieferantenaudits durch, was den gültigen Normen und Standards geschuldet ist....   mehr

  • Langer Atem zahlt sich aus
    QZ 01/2015 , SEITE 29 - 31

    Langer Atem zahlt sich aus

    TQM in der Praxis – Erfolgreiche Anwender im Gespräch

    Viele Unternehmen schrecken vor der Umsetzung von TQM zurück, da der Nutzen den Aufwand nicht zu rechtfertigen scheint. Im Rahmen eines...   mehr

  • Gefährdung nicht länger Kavaliersdelikt!
    QZ 01/2015 , SEITE 32 - 33

    Gefährdung nicht länger Kavaliersdelikt!

    Umweltschutz und Arbeitssicherheit als Wettbewerbsvorteil

    Mit Lieferantenaudits prüfen Automobilhersteller die Einhaltung ihrer Qualitätsstandards. Auch Zertifizierungen für Umweltschutz oder...   mehr

    Diesen Artikel bieten wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung von EcoIntense GmbH kostenlos als PDF-Datei zum Download an.

  • Erwarte stets das Unerwartete!
    QZ 01/2015 , SEITE 34 - 37

    Erwarte stets das Unerwartete!

    Kostenabschätzung von QM/QS in der Softwareentwicklung

    Welche zusätzlichen Kosten bringt die Qualitätssicherung für ein Softwareentwicklungsprojekt? Diese Frage stellt sich, sobald Kunden oder...   mehr

  • Effiziente Prozesse durch  individualisierbare Tools
    QZ 01/2015 , SEITE 38 - 39

    Effiziente Prozesse durch individualisierbare Tools

    CAQ-Module im Verbund mit ERP bringen Vorteile

    Kontinuierliche Verbesserungen schon auf der Prozessebene bringen Vorteile im Kosten- und Konkurrenzkampf. Zeitoptimierte Arbeitsabläufe...   mehr

  • Verhalten im Crash
    QZ 01/2015 , SEITE 40 - 42

    Verhalten im Crash

    Bessere Vorhersagegenauigkeit von Stanznietverbindungen

    Mechanisch gefügte Verbindungen werden im Automobilbau auch in crashrelevanten Bereichen eingesetzt. Ein am Fraunhofer-Institut für...   mehr

  • Gut in Form
    QZ 01/2015 , SEITE 46 - 47

    Gut in Form

    Optische 3D-Inspektion von Tastkugeln

    Die Form eines Messtasters muss hinreichend genau bekannt sein, da Abweichungen zu einem Messfehler führen. Eine Lösung für diese kritische...   mehr

    Diesen Artikel bieten wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung von twip optical solutions GmbH kostenlos als PDF-Datei zum Download an.

  • Der Idealfall
    QZ 01/2015 , SEITE 48 - 49

    Der Idealfall

    Kombination optischer und taktiler Messverfahren

    In vielen Anwendungen kann sowohl eine optische als auch eine taktile Messung vorteilhaft sein. Immer bestimmt die Anwendung und das damit...   mehr

    Diesen Artikel bieten wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung von topometric GmbH kostenlos als PDF-Datei zum Download an.

  • Mit harter Hand oder viel Gefühl?
    QZ 01/2015 , SEITE 50 - 51

    Mit harter Hand oder viel Gefühl?

    Einfluss der Messkraft auf Handmessmittel

    Auf die Verlässlichkeit von Bügelmessschrauben und Messschiebern wirken diverse Umstände. Ein häufig unterschätzter Faktor ist die vom...   mehr

  • Preisrätsel im Januar
    QZ 01/2015 , SEITE 62 - 63

    Preisrätsel im Januar

    Corporate Social Responsibility (CSR)

    Stellen Sie Ihr fachliches Know-how auf den Prüfstand, und gewinnen Sie eine philosophische Prämie! Für Ihren Selbst-Check und als...   mehr

  • Supplier Quality Engineer
    QZ 01/2015 , SEITE 64 - 65

    Supplier Quality Engineer

    Qualifikation mit Zukunft

    Lieferanten müssen mit immer kürzeren Innovationszyklen, steigender Komplexität sowie einem permanenten Kostendruck klarkommen. Wiederholte...   mehr

  • Alles, was Recht ist  ...
    QZ 01/2015 , SEITE 66 - 68

    Alles, was Recht ist ...

    Berufs- und Karriereberatung für QZ-Leser

    Regelmäßig bietet die QZ gemeinsam mit der Personalberatung Weber Consulting GmbH in München ein kostenloses Karrieretelefon zu...   mehr

  • Vorschau
    QZ 01/2015 , SEITE 74

    Vorschau

      mehr

Hilfe

Haben Sie Fragen zur Onlinekennung und der freien Verfügbarkeit von Online-Fachbeiträgen, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
abo-service@hanser.de

Aktuelle Kommentare