nach oben
Hinweis zum Datenschutz
27.02.2013

Großlastmaschinenserie Inspekt 400-1500kN

Universeller Einsatz

Großlastmaschinenserie Inspekt

Hegewald und Peschke, Nossen, bietet die Großlastmaschinenserie Inspekt 400-1500kN an, die laut Hersteller speziell für die Prüfung großer Bauteile und hochfester Werkstoffe entwickelt wurde. Der rein elektromechanische Antrieb soll für eine hohe Regeldynamik der Kraftübertragung und eine geringe Geräuschemission sorgen und reproduzierbare Versuchsergebnisse selbst bei kleinsten Verfahrgeschwindigkeiten und Kräften garantieren. Innerhalb der Serie werden Universalprüfmaschinen mit einer maximalen Prüfkraft von 400 , 600, 1000, 1200 und 1500  kN angeboten. Alle Lastrahmen sind in variabler Geometrie lieferbar und können mit Zubehörmodulen wie z. B. Temperaturkammern oder Biege- und Faltvorrichtungen ausgebaut werden. Dadurch sollen sie sich an spezifische Prüfbedingungen anpassen lassen. Die Universalprüfmaschinen lassen sich zusätzlich mit verschiedenen Dehnungsmessgeräten ausstatten, wodurch sie alle Anforderungen aus den Normen DIN  EN  ISO  7500 sowie EN  ISO 9513 erfüllen.

Hegewald und Peschke Mess- und Prüftechnik
www.hegewald-peschke.de
Halle 1, Stand 1620

Unternehmensinformation

Hegewald & Peschke GmbH Mess- und Prüftechnik

Am Gründchen 1
DE 01683 Nossen
Tel.: 035242 445-10
Fax: 035242 445-11

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Control 2014

Vom 6. bis 9. Mai 2014 hat in Stuttgart die 28. Control stattgefunden.

Alle Informationen zur Messe finden Sie hier.